Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Pinnwand

VNB Weltwärts_Symbolbild

22 weltwärts-Freiwilligenplätze in Afrika frei!

Auf nach Ghana, Malawi oder Togo!

Ab August 2019 können Freiwillige zwischen 18 und 28 Jahren bei den Partnern in
Ghana, Togo, Malawi und Tansania für 12 Monate im weltwärts-Programm des VNB mitarbeiten.

Interessierte können sich noch bis zum 18. November 2018 bewerben.

Mail: weltwaerts@vnb.de, Telefon (05442) - 80 45 50.

Intensive Vorbereitung und kontinuierliche Begleitung der Freiwilligen während des Jahres sind selbstverständlich.

19.10.2018

Unsere Praktikantin Suna mit der ersten Ausgabe der Welt-in-Hannover.de-Zeitung
Hannoversches Inklusives Soundfestival_Lebenslinien_Szenenfoto

Freier Eintritt für Geflüchte

Konzerte auf dem Hannoverschen Inklusiven Soundfestival

Zugang für Geflüchtete ganz unbürokratisch: Einfach an der Abendkasse sagen!

09.10.2018

App zum Fall der Mauer

Politische Bildung to-go

Politik wird multimedial erlebbar

Die Bundeszentrale für politische Bildung bietet diverse Apps, um Themen aus der Politik leichter verständlich zu machen.

Es lohnt sich, mal zu schauen, was sie alles anbieten!

07.10.2018

adim e. v.

Schulung Konfliktmanagement

Für Multiplikatoren

Das Seminar "Konfliktmanagement" von adim e. V. richtet sich an Geflüchtete und Migrant*innen sowie Mitarbeiter*innen von Einrichtungen der Geflüchtetenhilfe.

02.10.2018

ComicVoll Global

Comic zum globalen Lernen

Bildergeschichten erklären Nachhaltigkeit

Auf 16 Seiten veranschaulicht der Comic „Voll Global!", was sich hinter dem Konzept des Globalen Lernens verbirgt, und wie es ganz praktisch umgesetzt werden kann: in der Schule, der Stadt oder auch am Abendbrottisch.

Einzelhefte sind gegen Übernahme der Versandkosten und einer Schutzgebühr in Höhe von 1 EUR pro Heft bei uns erhältlich. Bei Abnahme größerer Mengen ist die Schutzgebühr verhandelbar.

Der Comic richtet sich an Multiplikator_innen, Referent_innen, Lehrkräfte und Schüler_innen ab der 7. Klasse, er kann online gelesen werden (Dateigröße: 7 MB) und ist ansonsten gedruckt beim VEN erhältlich.

Bestellungen und weitere Informationen bei:

Timo Holthoff / Marion Rolle
VEN-Fachstelle Globales Lernen
Perspektive-global@ven-nds.de
Tel. 0511-2791032

28.09.2018

Ratgeber Gesundheit

Gesundheit

Ratgeber in vielen Sprachen

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat den „Ratgeber Gesundheit für Asylsuchende in Deutschland“ veröffentlicht. Das Ethno-Medizinische Zentrum e.V. hat das BMG bei der Erstellung des Ratgebers unterstützt. Allen Asylsuchenden in Deutschland sollen wichtige Informationen über die Gesundheitsversorgung, Hinweise zum Schutz der eigenen Gesundheit sowie zur notwendigen und verpflichtenden Erstuntersuchung nach der Ankunft in Deutschland zur Verfügung stehen.

Zu den Ratgebern

21.09.2018

Logo Ethno-Medizinisches Zentrum

Schulung zum transkulturellen Sucht- und HIV-Mediator

Fortbildung für Migrant*innen

Ziel der Schulung ist es, Migrant*innen zu Sucht- und Alkoholprävention sowie HIV- und AIDS-Prävention fortzubilden.

19.09.2018

1 2 3 4 5 6 7

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover