Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Zusammenarbeit online_Symbolbild

Projektstart: „Move it“

Jetzt bewegt sich was

Im Projekt "Move it – Du bewegst" können junge Menschen erkunden, welche Möglichkeiten durch ehrenamtliches Engagement ihnen in einer freien Demokratie offen stehen – und wie sie sie nutzen.

  Konrad Boidol | 09.11.2018

Zusammenarbeit online_Symbolbild

Projektstart: „Move it“

Jetzt bewegt sich was

Im Projekt "Move it – Du bewegst" können junge Menschen erkunden, welche Möglichkeiten durch ehrenamtliches Engagement ihnen in einer freien Demokratie offen stehen – und wie sie sie nutzen.

  Konrad Boidol | 09.11.2018

Veranstaltungs-Tipp

Workshops Menschenrechte

24.11. | 14.00 Uhr

Vier Workshops zum Thema Menschenrechte

Wie sieht ziviler Aktivismus aus?

Im Rahmen des Bündnisses "Menschenrechte grenzenlos" gibt es heute vier Workshops in Deutsch, Englisch und Arabisch über zivilen Aktivismus um das Thema Menschenrechte.

Anmeldung bis 15.11. unter laura.heda@kargah.de

Kosten

frei

Adresse

Windheimstraße 4
30451 Hannover
Google Maps

Journal

Textilfabrik in Albanien

Menschenrechte

Expedition in den Modedschungel

Rund 220 Veranstaltungen bot die Leibniz Universität Hannover unter dem Motto "Nacht, die Wissen schafft" am 10. November 2018 an.

  Astrid Becker | 16.11.2018

Abdulrahman Afif liest ein Buch

Portrait

Der Autor Abdulrahman Afif

Abdulrahman Afif kommt aus der kleinen Stadt Amuda im Nord-Osten von Syrien und hat in Aleppo arabische Literaturwissenschaft studiert. Afif lebt seit 23 Jahren in Deutschland.

  Anja Lutz | Abdulrahman Afif | 13.11.2018

Das Team für die Bewerbung

Kulturhauptstadt Hannover 2025

Kann Hannover „Kulturhauptstadt Europa 2025“ werden? Na klar!

Das Arbeitsthema für die Bewerbung steht schon fest: „Nachbarschaft“. Leitideen werden noch gesucht.

  Jürgen Castendyk | 13.11.2018

Pinnwand

andersraum logo

Deutschkurs für LSBTIQ* Geflüchtete

Im Andersraum dürft ihr ruhig "anders" sein

Der Deutschkurs für LSBTIQ* Geflüchtete mit dem Fokus auf Trans* wird bis März 2019 fortgeführt. Ein laufender Einstieg ist möglich. Zu Beginn erfolgt eine Sprachkompetenzprüfung, so dass die Teilnehmer*innen ihren Sprachkenntnissen entsprechend eingestuft werden können.
Der Kurs findet von Montag bis Donnerstag zwischen 9:30 bis 12:45 Uhr im Andersraum statt (Asternstraße 2, 30167 Hannover). Anmeldungen unter: udo.husmann@bildungsverein.de

Was heißt LSBTIQ?

16.11.2018

Menschenrechte 2018_Logo

Zeitung zum Tag der Menschenrechte 2018

Jetzt lesen!

Vielfältige Artikel zum Thema Menschenrechte vom Bündnis „Menschenrechte grenzenlos“.

02.11.2018

Märchenkultur im Radio

Sprache lernen durch Mix aus Hörbuch, Hörspiel und Lesung

Märchen aus den letzten Jahrhunderten in Originalfassung werden von unterschiedlichen Autoren mit verschiedenen SprecherInnen vorgelesen. Untermalt wird dies durch kleine, einfache musikalische Einspielungen und Geräuschkulissen.

Jeden 4. Sonntag im Monat von 21-22 Uhr auf www.radiolinden.de
Wiederholung am darauf folgenden Donnerstag von 21-22 Uhr.

27.10.2018

Videos

Pressekonferenz

Bündnis zum Tag der Menschenrechte

Vertreter*innen der Bündnispartner stellten ihre Aktionen und Veranstaltungen zum Tag der Menschenrechte 2018 vor.

  Martin Tönnies | 13.11.2018

Kaleidoskop

§ 11 Menschenrechte_Haiku

Die Menschenrechte

Ein Haiku für jeden der 30 Artikel

  Anja Lutz | 09.11.2018

Kulturstadtplan

Kindermuseum Zinnober

Kindermuseum Zinnober

Mitmach-Museum für Kinder

Telefon: (0511) - 89 73 34 66

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 09.00 – 17.00 Uhr
Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr
Samstags nach Absprache nur für Kindergeburtstage

Kontakt

info@kindermuseum-hannover.de

Adresse

Badenstedter Straße 48
30453 Hannover
Google Maps

Projekte

AZF3_Logo

AZF 3/ Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge

Beratung – Qualifizierung – Vermittlung

Telefon: (0511) - 123 67 88, bitte Termin vereinbaren

Ansprechpartnerinnen: Frau Refi Kahveci-Salman und Frau Petra Maria Brandes

Adresse

Stärkestraße 19A
30451 Hannover
Google Maps

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover