Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Offener Workshop: Videos mit Smartphone drehen

In zwei Tagen einen Film planen, drehen, schneiden und vertonen

Mit dem Smartphone oder Tablet Videos drehen, bearbeiten und auf youTube veröffentlichen.

Unser Medienfachmann Martin Tönnies zeigt Euch am 21. und 22. Juni, wie auch Ihr das hinbekommt.

Der Workshop ist kostenfrei.

Vorbereitung?

Sorgt bitte dafür, dass ihr hinreichend freien Speicher auf Eurem Gerät mitbringt!

02.06.2018

Videodokumentation – (erst recht) mit dem Smartphone!

Hochzeiten, Firmenjubiläen, Themenprojekte oder Geburtstagsglückwünsche für Oma – gut wirkende Videofilme zu erstellen, ist keine Frage des Geldbeutels mehr: Die Videokamera im Smartphone ist fast immer in Reichweite, und bereits mit nur einer Handvoll nützlicher Tipps lassen sich „bewegte Bilder“ darstellen, die in ihrer Aussagekraft den Aufnahmen teurer Profikameras in nichts nachstehen.

Darüber hinaus gibt es kleine Videoschnitt-Apps für Android und Mac, um im Eilfall den „Dreh“ direkt im Anschluss zu montieren, zu beschriften und zu publizieren.

Kursinhalte 1 (4 Zeitstunden):

  • Beitragsformen
  • Grundfunktionen einer Videokamera (Belichtung, Fokus, Weißabgleich)
  • Grundlagen der Bildgestaltung
  • Situationen: Interview, Vorlesung, Kapelle, Theater
  • Praktische Übungen

Kursinhalte 2 (4 Zeitstunden):

  • Sichten des gefilmten Rohmaterials, Auswahl treffen
  • Einfache Filmmontage auf dem Smartphone (mit Cyberlink Power Director)
  • Bereitstellen im Netz

Meldet Euch bitte zu unserem zweitägigen Workshop an unter redaktion@welt-in-hannover.de

Ab drei Leuten findet der Kurs statt. Bei zu hoher Teilnehmerzahl werden wir den Kurs teilen müssen. Zögert also bitte nicht zu lange mit der Anmeldung.

Termin: 21.06. von 13.00 Uhr - 17.00 Uhr und am 22.06. von 17.00 - 21.00 Uhr

im Tagungsraum von Welt-in-Hannover.de in der Stärkestraße 19a im Hinterhaus.

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover