Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Vervielfältigungen

Lichtprojektion am Kesselhaus

An drei Abenden präsentierte das Kulturzentrum Faust viel Licht, atemberaubende Bewegungen und mitunter bizarre Motive.

  Martin Tönnies | 11.10.2021

Unter dem Titel “Replication” präsentiert der Kunstverein Kunsthalle Hannover e.V. am Kesselhaus Linden ein umfangreiches, multimediales Projekt. Der Titel nimmt Bezug zu der Fähigkeit eines Systems, Kopien von sich selbst anzufertigen, wie es beispielsweise bei viralen Prozessen zu beobachten ist. Die Künstler*innen nutzen die Replikation digitaler Daten oder Algorithmen, um komplexe Strukturen generativer Kunst aufzubauen.

So werden alle vier Gebäudeseiten des Kesselhauses und sein Inneres für drei Abende im Oktober in neuem, strahlendem Licht erscheinen. Während die Künstlerinnen Marjam Oskoui und Anne Nissen auf der Ost- und Westseite vorwiegend Rückprojektionen aus dem Inneren des Kesselhauses durch die Fenster zeigen, projizieren das Gast-Team Florencia Brück und Javier Krasuk sowie Harro Schmidt von außen auf der Nord- beziehungsweise Südseite bewegte komplexe Bildwelten, begleitet von Sounds und Soundscapes.

Quelle: https://www.kulturzentrum-faust.de/veranstaltungen/oktober/10-10-21-replication.html

Die beteiligten Künstler*innen waren:

  • Florencia Brück
  • Javier Krasuk
  • Anne Nissen
  • Marjam Oskoui

Kuration: Harro Schmidt

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover