Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Journalartikel - Gesellschaft & Politik

Fachtagung_Rassismus sichtbar machen_27.06.2022

Bericht Fachtag

Rassismus sichtbar machen und überwinden!

Bericht über die Fachtagung „Zusammenleben in Vielfalt - Rassismus sichtbar machen und überwinden“ des IIK e. V. im Kulturzentrum Pavillon Hannover.

  Magdalena Marcones | 30.06.2022

Samofa Dialogkonferenz

Samo.fa – Dialogkonferenz

„Alle müssen die Chance haben, hier auch ankommen zu können“

Im siebten Jahr des aus Bundesmitteln geförderten Flüchtlingsprojekts samo.fa mal wieder eine lokale Dialogkonferenz in Hannover. Der Titel: „2022 – Erneut Flucht und Vertreibung“.

  Wolfgang Becker | 27.06.2022

faust_khf_oil_blood_liberty

"Blood-Oil-Liberty"

Lohnenswerte Ausstellung

Sehenswerte Ausstellung OIL-BLOOD-LIBERTY mit Künstler*innen aus der Ukraine in der Kunsthalle Faust, noch bis zum 12. Juni.

  Jürgen Castendyk | 07.06.2022

Bunte Luftballons

Wir 2.0

Feiertage neu denken!

Sind wir noch zeitgemäß? WiH-Redakteurin Amina macht sich Gedanken zu einem sehr kontroversen Thema

  Amina Denkena | 01.06.2022

Familienhebammen-Zentrum

Mehrsprachigkeit gehört zum Alltag

Schwangere, junge Mütter und Familien mit Kindern bis zu 18 Monaten, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden, erhalten hier Beratung und Unterstützung.

  Amina Denkena | 19.05.2022

Lesia_Brezitska_Kundgebung_Foto 1

Friedenskundgebungen Ukraine

Gespräch mit der Organisatorin Lesia Brezitska

Lesia Brezitska, gebürtige Ukrainierin und Organisatorin mehrerer Friedens-Kundgebungen auf dem Ernst-August-Platz sowie dem Steintorplatz in Hannover, berichtet über ihre Beweggründe.

  Anja Lutz | 13.05.2022

Peyman Javaher-Haghighi_Portraitaufnahme

Vom LIP zum WIR 2.0

„Es geht darum, wie die Menschen besser zusammenleben können“

Welt-in-Hannover.de (WiH) im Gespräch mit Dr. Peyman Javaher-Haghighi über die bisherigen Ergebnisse am Konzept des WIR 2.0.

  Anja Lutz | 05.05.2022

1. Mai 2022

WiH auf dem 1.-Mai-Fest

Wird Hannover diskriminierungsfreie Vorbildstadt?

WiH startete auf dem 1.-Mai-Fest bei FAUST e.V. eine Umfrage zum Thema Diskriminierung.

  Claudia Ermel | 04.05.2022

1 2 3 4 5 6 7 8 9

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover