Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Journalartikel - Gesellschaft & Politik

Mahnwache der Iraner*innen

Mahnwache des Forums der iranischen Demokrat*innen und Sozialist*innen

Demonstration an der Niki-de-Saint-Phalle-Promenade in Hannover, Januar 2019.

  Martin Tönnies | 01.02.2019

Seebrücke

Hannover soll sicherer Hafen werden.

Unterstützende von Seebrücke Hannover engagieren sich. Mehr lesen siehe unten>>>

  Martin Tönnies | 23.01.2019

Peschmerga podiumsdiskussion

Peshmerga im Nord-Irak

Einer, der sich für andere Menschen opfert

Es waren kurdische Kämpfer, die im Irak und in Syrien Islamisten zurückschlugen und zur Stabilisierung der Region beitrugen. Um ihre Rolle ging es im noblen Rahmen in Langenhagen.

  Wolfgang Becker | 02.01.2019

Gelbwesten

Die „gilets jaunes“ und Macron

Gelbwesten lassen den Geist aus der Flasche

Was bedeutet es, eine gelbe Warnweste anzuziehen und damit auf die Straße zu gehen? Kann die Bewegung der „gilets jaunes“ nach Frankreich, Belgien und den Niederlanden auch zu uns überschwappen?

  Wolfgang Becker | 25.12.2018

Wasserstadt Contigelände Bürgerinitiative

Wasserstadt Limmer

Conti-Fabriken: Visionen zertrümmert

Die Arbeiter der Papenburg AG kamen im Morgengrauen. Seit Dienstag, 18. Dezember 2018, frisst sich ein großer Bagger in das erste der noch erhaltenen ehemaligen Conti-Gebäude.

  Wolfgang Becker | 21.12.2018

Mann mit Bart erzählt Leuten etwas

Aktionstag Menschenrechte

„Wir Retter wurden kriminalisiert!“

Ruben Neugebauer (Sea-Watch) berichtete über den Tod von Bootsflüchtlingen.

  Jürgen Castendyk | 17.12.2018

Besucherinnen und Besucher des Lindener Wirtschaftsforums - Blick in den Raum 2018

Debatte über Teilhabe

„Es geht um den Zusammenhalt im Stadtteil“

In der Traditionsgaststätte Rackebrandt traf sich am 28.11.2018 zum 50. Mal das Wirtschaftsforum von Lebendiges Linden e. V.. Rund 80 Besucher*innen sprachen über Teilhabe im Stadtteil Linden.

  Wolfgang Becker | 04.12.2018

Streitgespräch Menschenrechte - Eine Idee und ihre Umsetzung auf dem Prüfstand_TeilnehmerInnen

Ein Streitgespräch

„Menschenrechte - Eine Idee und ihre Umsetzung auf dem Prüfstand“

Die Menschenrechtsaktivistin Prof. Dr. Nevedita Prasad und Autor Miltiadis Oulios diskutieren über die Umsetzung der Menschenrechte.

  Jürgen Castendyk | 03.12.2018

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover