Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Lesungen, Vorträge, Tagungen, Workshops...

Heute | 16.30 Uhr

Geschichten und Gerichte aus 1001 Nacht

An diesem frühen Abend können Sie Märchen lauschen, die Frauen nur anderen Frauen erzählen, eine Kleinigkeit kochen und dann in gemütlicher Runde weitere Geschichten u.a. aus den Herkunftsländern der Märchenerzählerinnen hören. Es ist also ein Abend zum Krafttanken, zum Austausch und zum Netzwerken und vieles mehr.
Dank der Förderung sind diese Angebote entgeltfrei.
Bitte melden Sie sich unbedingt vorher an!
In Kooperation mit:
Junges Schauspiel Hannover (inhaltliche Begleitung),
Märchenerzählen Hannover (MEH, Dozentinnen),
Gefördert durch die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung
Illustration: Julia Böhnke (Fräulein Wilma)

Kosten

frei

Adresse

Von Frauen für Frauen
Burgstraße 14
30159 Hannover
Google Maps

Nino Haratischwili

Heute | 19:30 Uhr

Buchvorstellung "Die Katze und der General"

der neue Roman von Nino Haratischwili

Nino Haratischwili ist eine preisgekrönte Theaterregisseurin aus Georgien. Seit einigen Jahren lebt sie in Hamburg. Ihr neuer Roman "Die Katze und der General" ist eine psychologisch tiefenscharfe Geschichte über Schuld, Sühne und Krieg im Rahmen des zerfallenden Sowjetreiches.

alle Informationen zur Veranstaltung

(Foto: Nino Haratischwili. Copyright: © danny merz/ Sollsuchstelle)

Kosten

Eintritt: 12 €; ermäßigt nur 6 €

Adresse

im Künstlerhaus
Sophienstraße 2
30159 Hannover
Google Maps

fotoshow

Morgen | 19.30 Uhr

Foto-Liveshow

„An den Rändern des Horizonts“

von Markus Mauthe

Adresse

im Umweltzentrum
Hausmannstraße 9-10
30159 Hannover
Google Maps

Aufgeschlagenes Buch

27.01. | 11.00 Uhr

Buchvorstellung und Lesung

"Kinder im Holocaust"

Lesung mit Dr. Frank Rieger zum Holocaustgedenktag.

Adresse

Kultur- und Gemeindezentrum "Etz Chaim"
Fuhsestraße 6
30419 Hannover
Google Maps

Upcycling Getränketüten

29.01. | 14.00 Uhr

Werkstatt-Workshop:

Flechten mit Getränkeverpackungen

Die Werkstatt-Workshops bieten dir Gelegenheit, dich mit ausgewählten Materialien aus unserem reichen Werkstattfundus zu beschäftigen. Lasse dich von unseren Beispielen inspirieren oder bringe deine eigenen Ideen mit – wir helfen dir auch bei der Umsetzung!
Getränkeverpackungen fallen bei den meisten von uns regelmäßig an und können nicht recycelt werden, da es sich um einen Verbundstoff handelt. In diesem Workshop werden wir Möglichkeiten zur Verwendung dieses vielseitigen Materials ausprobieren. Denn aus Getränkeverpackungen lassen sich einfach Körbe, Unterlagen, Geldbeutel und andere Dinge flechten und nähen- wir zeigen euch wie es geht!
Teilnahme gegen Spende. Um Anmeldung wird gebeten: anmeldung@upcyclingboerse-hannover.de

Kosten

frei

Adresse

Glockseestraße 36
30169 Hannover
Google Maps

29.01. | 17.00 Uhr

Tauschen, Teilen, Schenken

Ideen austauschen zur besseren Resourcennutzung in der engagierten Szene

Nein, wir tauschen keine realen Dinge an dem Tag!
Wir tauschen im KlimaKultur-Labor Ideen und Informationen aus, wo und was 2019 in Hannover getauscht, verschenkt oder upgecyclet werden kann und könnte. Das spart nämlich Ressourcen und meist Geld, macht Spaß und schafft Sinn und Nutzen.

Kosten

frei

Adresse

Ihmepassage 4
30449 Hannover
Google Maps

29.01. | 18.00 Uhr

Kunst&Gespräche für ehrenamtliche Flüchtlingsbetreuer*innen

Reflexion mit künstlerischen Interventionen

Die Künstlerin Christine Rohrbach bietet jede Woche entlastende Gespräche mit künstlerischen Interventionen für Menschen, die ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe arbeiten. Gespräche – Klärung – automatisches Schreiben – automatisches Zeichnen zur Reflektion und Stärkung der persönlichen Situation.
Kreativität, Selbstausdruck und Selbstreflektion sollen gestärkt werden – einmal anders schauen, anders reflektieren und einfach kreativ sein.

Den Teilnehmer*innen werden die Fahrtkosten erstattet. Anmeldung und Informationen unter (05 11) 49 24 16 oder (01575) 8 75 01 05 oder crohrbach@htp-tel.de.

Kosten

frei

Adresse

Deisterstraße 73
30449 Hannover
Google Maps

Projekt Move it_Menschen stehen um einen Tisch herum

29.01. | 18.00 Uhr

Move it - Du bewegst

Workshopreihe, neue Interessent*innen sehr willkommen!

Welche Möglichkeiten junge Menschen in einer freien Demokratie haben, durch bürgerschaftliches Engagement etwas in der Gesellschaft zu bewegen, können sie im neuen Projekt “Move it – Du bewegst” erfahren und ausprobieren. Alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 16 und 27 Jahren – mit und ohne Migrationshintergrund – sind eingeladen, mitzumachen. Ausnahmen für jüngere oder ältere Menschen sind möglich.

Kosten

frei

Adresse

Warenannahme
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps

1 2 3

Veranstaltungskalender

Kalendersuche

Rubriken

Mehrtägige Veranstaltungen

Newsletter | Wir | Kontakt | Impressum | Datenschutz  Folgen Sie uns auf Facebook

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover