Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Nächste Veranstaltungen

Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e. V.

03.09. | 17.30 Uhr

Nachbarschaftskreis Herrenhausen-Stöcken - offenes Treffen

Integration geflüchteter Menschen mitgestalten

Der Nachbarschaftskreis Herrenhausen-Stöcken trifft sich jeden Montag, um die Angebote für die geflüchteten Menschen zu koordinieren. Wer mitmachen oder sich informieren möchte, ist herzlich eingeladen.

Kosten

frei

Adresse

Dorotheenstraße 9
30419 Hannover
Google Maps

Amnesty International Logo

03.09. | 18.00 Uhr

Amnesty After Work

Unterstützung für verfolgte und bedrohte Menschen

Das Amnesty After Work ist ein offener Treffpunkt für alle, die sich für aktuell verfolgte und bedrohte Menschen einsetzen möchten. Erfahrene Mitglieder von Amnesty Hannover erläutern die Hintergründe und haben Petitionen vorbereitet. Nebenbei gibt es Informationen über die nächste geplante Aktion.

Kosten

frei

Adresse

Fraunhoferstraße 15
30163 Hannover
Google Maps

Der Davidstern in Gold

03.09. | 19.00 Uhr

Was Sie schon immer über das Judentum wissen wollten

Vortrag von Monty Ott

Monty Ott, Dialogbeauftragter der Liberalen Jüdischen Gemeinde Hannover, stellt Traditionen und Alltag des Judentums vor.

Eine Veranstaltung in der Reihe "Was glaubt mein Nachbar?" in Kooperation mit dem Ev. Flüchtlingsnetzwerk Hannover Garbsen Seelze.

Anmeldung hier oder unter (05 11) 88 25 11

Kosten

frei; Anmeldung erforderlich

Adresse

Fuhsestraße 6
30419 Hannover
Google Maps

Einladung

04.09. | 16.00 Uhr

Aktiv und gesund durchs Leben

Ein Angebot für Mütter und Kinder

In diesem Projekt geht es um die Gesundheit und die Familie. Von gemeinsamen Ausflügen und Sportaktivitäten bis zum gemeinsamen Kochen ist vieles möglich.

Mit Kinderbetreuung.

Informationen gibt es unter (05 11) 12 60 78 19

Kosten

frei

Adresse

Hinterhaus
Stärkestraße 19a
30451 Hannover
Google Maps

Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e. V.

04.09. | 18.00 Uhr

Der Nachbarschaftskreis Annateich lädt zum offenen Treffen

Integration geflüchteter Menschen mitgestalten

Der „Nachbarschaftskreis Am Annateich“ ist ein loser Verbund von Einzelpersonen, die sich für die BewohnerInnen des Flüchtlingsheimes Am Annateich einsetzen. Wer sich dazugesellen möchte, kann am monatlichen Treffen teilnehmen. Mehr Informationen gibt es unter nbk-annateich@gmx.de

Kosten

frei

Adresse

Anna-von-Borries-Straße
30625 Hannover
Google Maps

Refugee Law Clinic

04.09. | 18.00 Uhr

Informationsabend für neue Flüchtlings-Berater*innen

Die Refugee Law Clinic bildet neue Flüchtlings-Berater*innen aus

Wie jedes Jahr will die Refugee Law Clinic Hannover auch 2018 wieder neue Beraterinnen und Berater im Asylrecht für die anschließende Flüchtlingsberatung ausbilden. Bei diesem Informationsabend erhalten Interessent*innen alle wichtigen Informationen über den neuen Ausbildungsdurchgang.

Alle Informationen zu dem Ausbildungsgang gibt es hier

Kosten

frei

Adresse

Conti-Hochhaus, Raum 1209
Königsworther Platz
30167 Hannover
Google Maps

Grafik: Ein Vogel in den Farben Blau und Weiß

04.09. | 19.00 Uhr

Friedendsbüro Hannover - Friedenspolitischer Arbeitskreis

Offenes Treffen für alle Interessierten

"Wir diskutieren jeweils aktuelle Themen im friedenspolitisch-antimilitaristischen Bereich. Das Friedensbüro setzt sich ein für friedliche Konfliktlösungen statt Krieg, gegen eine Militarisierung der Gesellschaft und gegen Rüstungsproduktion und deutsche Rüstungsexporte. Alle interessierten Menschen sind herzlich eingeladen." (Friedensbüro Hannover)

Kosten

frei

Adresse

Raum 2
Lister Meile 4
30161 Hannover
Google Maps

Kontaktstudium

05.09. | 15.00 Uhr

Informationsveranstaltung: Weiterbildung für Migrant*innen

Kontaktstudium "Pädagogische Kompetenz in der Migrationsgesellschaft"

Das Kontaktstudium ist für Migrant*innen aus nicht-EU-Ländern mit Aufenthalts- oder Niederlassungserlaubnis.

Ziel der Weiterbildung ist es, die aus Studium, Ausbildung oder beruflicher oder ehrenamtlicher Praxis mitgebrachten Kenntnisse und Kompetenzen aufzunehmen. Dadurch soll der professionelle Einstieg oder die berufliche Verfestigung für eine pädagogische Arbeit erleichtert werden.

Das Studium beginnt Ende September und endet im Juli 2019.

Alle Informationen gibt es hier.

Kosten

frei

Adresse

Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover
Google Maps

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Veranstaltungskalender

Kalendersuche

Rubriken

Mehrtägige Veranstaltungen

Newsletter | Wir | Kontakt | Impressum | Datenschutz  Folgen Sie uns auf Facebook

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover