Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Nächste Veranstaltungen

Rebecca Beißner_Bild 1 Frau putzt sich die Zähne

Morgen | 19.00 Uhr

Vernissage

"UpArtig" Ausstellung von Rebecca Beißner

Die gebürtige Hannoveranerin mit österreichischen Wurzeln und Mutter zweier Kinder lebt in Hemmingen und arbeitet in ihrem hauseigenen Atelier. Seit Ihrer Jugend fasziniert sie die Portrait-Malerei. Als Autodidaktin hat sie ihre Fähigkeiten in Zeichnungen, Skizzen und Auftragsarbeiten kontinuierlich weiterentwickelt.

Die Ausstellung eröffnet am Freitag, dem 26. April um 19 Uhr und ist am Samstag, dem 27. April und Sonntag, dem 28. April jeweils von 14 bis 19 Uhr zu sehen.

Kosten

frei

Adresse

Zinsser-Halle / Kopflos-Atelier e. V., 2. Obergeschoss
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps

Notenschlüssel bunt

Morgen | 19:00 Uhr

Zukunftsmusik "We are one"

Musik im "flow" mit Karin Fischer

Gesang und Musik der besonderen Art, Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Im Anschluss Buffet, jede*r bringt eine Kleinigkeit mit.

Kosten

frei

Adresse

Rotekreuzstraße 19
30627 Hannover
Google Maps

Logo Stiftung Leben  & Umwelt

Morgen | 19:00 bis 21:00 Uhr

Lesung und Gespräch: "We exist, we are here"

Geflüchtete Frauen in Deutschland erzählen von ihren Erfahrungen

Lesung mit Jennifer Kamau von der Gruppe "International Women Space".

Kosten

frei

Adresse

Lister Meile 4
30161 Hannover
Google Maps

Zwei Freundinnen im Nachbarin-Café

27.04. | 10.00 - 14.00 Uhr

Breakfast & Music

Der musikalische Brunch, heute mit der Singerin / Songwriterin Lalibella

Der Nachbarin Café lädt an jedem letzten Samstag des Monats von 10 bis 14 Uhr zum gemütlichen Musik-Frühstück. Bei entspannten musikalischen Live-Klängen kann ausgiebig geplaudert werden, und es locken diverse kulinarische Angebote von Kaffee und Kuchen über besondere Frühstücks-Varianten bis zur leckeren Quiche.

Zu Gast ist die Singerin / Songwriterin Lalibella aus Wolfsburg. Lalibella schreibt und singt auf deutsch und komponiert die Melodien auf der Gitarre. Ihre Lieder handeln von den Geschichten, die sie selber erlebt hat, von denen, die man ihr erzählt hat, oder ...

Kosten

frei

Adresse

Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps

Schachfiguren weiss_Peter Janssen auf Pixabay

27.04. | 12:00 Uhr

Schachturnier

Bezirk-Hannover-Open (BZH-Open)

Ausrichter: Schachregion Hannover in Zusammenarbeit mit kargah e. V.

Informationen unter Telefon (0511) 12 60 78 19

oder auf www.migsworld.de

Kosten

frei

Adresse

Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover
Google Maps

Mädchen mit Luftblase

27.04. | 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Frühlingsfest

im Kinderwald

Treffpunkt: Amphitheater des Kinderwaldgeländes

Traditionell feiern wir wieder die Rückkehr des Frühlings und das Erwachen der Natur.

Kosten

frei

Adresse

im Nordwesten Hannovers

Hannover
Google Maps

Historisches Museum Hannover (heller)

27.04. | 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Gorleben ... und anderswo!

Museum trifft Literatur

Literarische Führung. So wie Wyhl, Kalkar, Brokdorf, Grohnde u. a. steht das niedersächsische Gorleben für einen der Höhepunkte des politischen Widerstands gegen technische Atomanlagen.

Kosten

Museumseintritt

Adresse

Pferdestraße 6
30159 Hannover
Google Maps

Der Suchende

27.04. | 19:30 Uhr

Der Suchende

Traumatisierende Auswirkungen von Neokolonialismus und europäischem Grenzregime

Auf einer kleinen Lesereise durch Hannover (27.04.), Witzenhausen (28.04.), Göttingen (8.5.), Hildesheim (9.5.) und Lüneburg(19.05.) stellt sich Rodrigue Péguy Takou Ndie der Diskussion über sein drittes Buch "Die Suchenden". Begeleitet wird er vom Schauspieler Andreas Klumpf, der Auschnitte aus Ndie's Buch lesen wird. (https://www.unrast-verlag.de/gesamtprogramm/allgemeines-programm/belletristik/die-suchenden-detail)
Inspiriert durch eigene Erfahrungen stellt Ndie in diesem Roman existentielle Fragen: Wie lassen sich Menschlichkeit und Hoffnung bewahren, wenn ›Überleben‹ bedeutet, nicht zurückblicken und mitfühlen zu dürfen – mit denen, die von Schleppern in der Wüste ausgesetzt verdursteten oder erschlagen wurden von marokkanischen Polizisten? Wenn hinter jedem Hindernis ein weiterer Traum zerplatzt, hinter den messerscharfen Zäunen von Melilla immer nur weitere Zäune warten? Wenn der einzige Freund und Ratgeber seit bald zwei Jahrzehnten in einem Lager irgendwo in Deutschland dahinvegetiert und auf seine Abschiebung wartet?
»Die Suchenden« ist ein schonungsloser Roman. Schonungslos gegenüber zerstörten Herkunftsgesellschaften, brutalen Verhältnissen in Nordafrika und Europa, Profiteuren und Ignoranten – schonungslos aber auch gegen den Suchenden selbst.

Adresse

Hinterhaus
Lilienstraße 16 b
30167 Hannover
Google Maps

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Veranstaltungskalender

Kalendersuche

Rubriken

Mehrtägige Veranstaltungen

Newsletter | Wir | Kontakt | Impressum | Datenschutz  Folgen Sie uns auf Facebook

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover