Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de

Workshop speziell für Menschen of Colour

"Exhaust the Exhaustion"

„Höher! Schneller! Weiter!“ schreit es uns fast überall entgegen. Iss besser damit du leistungsfähiger wirst. Mach mehr Sport damit du leistungsfähiger wirst. Meditiere mehr, damit du leistungsfähiger wirst. Alles wird durch geplant und kontrolliert. Wir tanzen auf vier Hochzeiten gleichzeitig. Was bleibt? Erschöpfung.

11.12.2019

Der Tänzer und Choreograf Jeremy Nedd will unsere Erschöpfung erschöpfen. Mit ihm werdet ihr Bewegungen entwickeln und Ideen überlegen, wie wir die Erschöpfung loswerden können. Der Versuch ist in der gemeinsamen Zeit eine körperliche Routine zu entwickeln, die die Erschöpfung austreibt.

Dieser Workshop richtet sich explizit an Schwarze Menschen und Menschen of Color.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Workshopzeitraum: 13.– 30.01.2020

PRÄSENTATION 31. JANUAR UND 1. FEBRUAR 2020, CUMBERLANDSCHEN BÜHNE

Wenn du Lust bekommen hast, dann schreib an Mara unter universen@staatstheater-hannover.de

Alle Informationen zu diesem und weiteren Workshops hier.

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover