Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
LIP 2.0 Logo in grün

17.01. | 15:00 Uhr

LIP 2.0-Auftaktveranstaltung

Neugestaltung des Lokalen Integrationsplans

Der Lokale Integrationsplan (LIP) der Landeshauptstadt Hannover wird 2020 überarbeitet. Der LIP wurde 2008 vom Stadtrat beschlossen und soll das Zusammenleben und die Teilhabe aller Menschen in Hannover regeln. Hannover versteht sich selbst als Einwanderungsstadt. Alle Bürger*innen sind herzlich dazu eingeladen, ihre Ideen auf dieser Beteiligungsveranstaltung einzubringen und sich in den Dialogrunden mit Fachleuten auszutauschen!

Kosten

frei / Anmeldung erbeten

Adresse

Maschstraße 22 - 24
30169 Hannover
Google Maps

Am 17. und 18. Januar 2020 beginnt die Neugestaltung des Lokalen Integrationsplans mit einer großen, zweitägigen Auftaktveranstaltung.

Programm für den 17.01.2020

  • 15:00 Grußwort I: Oberbürgermeister Belit Onay, Grußwort II: Ebi Tangara (MiSO-Netzwerk e.V.)
  • 15:30 Integrationspreisverleihung des Gesellschaftsfonds Zusammenleben (GFZ)
    • Laudatio: Dr. Koralia Sekler (GFZ-Kuratorin)
    • Beitrag des Ehrengastes Stephan Weil (Niedersächsischer Ministerpräsident)
  • 16:15 12 Jahre Lokaler Integrationsplan
    • Rückblick und Analysen von IMAP GmbH, GFZ- Projektträger*innen und Integrationsbeiräten
  • 18:30 Get Together
    • Musikalisch wird die Preisverleihung begleitet von Svetlana Kundish und Eliah Sakakushev-von Bismarck
  • 20:30 LIParty von und mit Linden Legendz

Programm für den 18.01.2020

  • 10:00 Grußwort: Konstanze Beckedorf (Sozial-, Sport- und Kulturdezernentin)
    • Diversitäts-Dialog: Hartmut El Kurdi und Gäste11:30 LIP 2.0: Startschuss und Prozessvorstellung
  • 12:00 Mittagspause
  • 13:00 Dialogrunden zu den sechs LIP Handlungsfeldern: Bildung, Soziales, Demokratie, Stadtleben und Kultur, Wirtschaft, Stadtverwaltung und Diversität
  • 15:30 Ergebnispräsentation

Musikalisch wird der Tag begleitet von SHAHANG sowie dem Ensemble Gohar

Moderation: Jan Egge Sedelies


Anmeldung unter: LIP-2.0@hannover-stadt.de
Bitte in der Mail zwei Dialogrunden zur Teilnahme auswählen.

Folgende Dialogrunden gibt es:

  • Bildung
  • Soziales
  • Demokratie
  • Stadtleben und Kultur
  • Wirtschaft
  • Stadtverwaltung und Diversität

Welt-in-Hannover.de hat mehrere Artikel zu den Hintergründen des Lokalen Integrationsplans (LIP) veröffentlicht:

Die Oberbürgermeister-Kandidat*innen zur Neugestaltung des LIP, 07.08.2019, von Wolfgang Becker

"Hier Jetzt Alle für Europa" Kommentar zum LIP, 18.06.2019, von Claudia Ermel

LIP wird überarbeitet: "Beim LIP ist noch Luft nach oben", 02.05.2019, von Wolfgang Becker

Lokaler Integrationsplan 2.0, 07.11.2019, Bereich Migration und Integration der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungskalender

Kalendersuche

Rubriken

Mehrtägige Veranstaltungen

Newsletter | Wir | Kontakt | Impressum | Datenschutz  Folgen Sie uns auf Facebook

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover