http://www.welt-in-hannover.de/index.php?article_id=7084&clang=0
© 2018 www.Welt-in-Hannover.de
© Foto: MiSO
21.02.
© Foto: MiSO
21.02.
18.00 Uhr
frei
Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Google Maps
Anmeldung erforderlich. Bitte Kontakt aufnehmen mit Lesia Brezitska: lesia.brezitska@miso-netzwerk.de oder per Telefon: (0511) - 54571953
        Google+     Artikel ausdrucken | Print this article

 

  Facebook     Twitter     Google+     Print

 

Das bürgerschaftliche Engagement von HannoveranerInnen mit und ohne Migrationshintergrund ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Integrationsarbeit. Aber wie sieht dieses Engagement – die sogenannte „ehrenamtliche Arbeit“ – konkret aus? Was leisten Migrantenselbstorganisationen, Vereine Initiativen und Einzelpersonen in Hannover? Welche Erfahrungen haben sie gesammelt und welche Herausforderungen gibt es in ihrer täglichen Arbeit? Werden sie finanziell gefördert und – wenn ja – von wem? Wie kann man sich bei ihnen engagieren? Was können andere Organisationen von ihnen lernen? Wo bestehen Möglichkeiten der Kooperation mit anderen Vereinen und Initiativen?

Zahlreiche Aktive aus Migrantenselbstorganisationen und berichten in kurzen (jeweils 20 min dauernden), abwechslungsreichen Vorträgen in verschiedenen Formaten über ihr bürgerschaftliches Engagement. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen an die ReferentInnen zu stellen und sich auszutauschen.

Download
Flyer "Misch Dich ein" - 394 kB [pdf]