Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Julia Sander_Portrait

"Glück"

aus der Lesung "Fluss der Poesie"

Die Lesung fand am 04.04.2019 in der Iranischen Bibliothek statt.

  Julia Sander | 17.04.2019

Glück

Und da macht plötzlich alles einen Sinn.
Jede Sekunde Leid, Krankheit und stille Verzweiflung.
Jeder Schmerz, jede Einsamkeit. Der leidvolle Moment bricht das Herz auf und wird zum Samen,
begossen mit Tränen wachsen Klänge aus der Seele, die trösten, die nähren, die dein Herz zum
Schwingen bringen und
dir den Weg durch das Dunkel leuchten, sich wärmend um dich schmiegen.


Wir stellen nach und nach die Gedichttexte der Lesung "Fluss der Poesie" in unser Kaleidoskop ein. Die Lesung fand am 04.04.2019 in der Iranischen Bibliothek statt.

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover