Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Julia Sander_Portrait

"Vertrau"

aus der Lesung "Fluss der Poesie"

Die Lesung fand am 04.04.2019 in der Iranischen Bibliothek statt.

  Julia Sander | 17.04.2019

Vertrau

Am Ende des Kreises gewinnt nur der Frieden,
sehen wirst du, wenn du ihm - in dir - Raum und Zeit zum Wachsen gibst.
Sogar, wenn du dich dafür entscheidest oder sogar schon entschieden hast, ihn zu stören. Du kannst
nicht ewig kämpfen und es gibt Waffen, die sind einfach viel stärker als deine, sie wachsen durch
die asphaltierten Straßen: Blumen.


Wir stellen nach und nach die Gedichttexte der Lesung "Fluss der Poesie" in unser Kaleidoskop ein. Die Lesung fand am 04.04.2019 in der Iranischen Bibliothek statt.

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover