Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Malena Salas Gomez_Portrait

"Das Rezept"

aus der Lesung "Fluss der Poesie"

Die Lesung fand am 04.04.2019 in der Iranischen Bibliothek statt.

  Malena Salas Gomez | 17.04.2019

Das Rezept

Dieser Cervantes,

dieser Mann, der sich eines Tages daran machte, Don Quijote zu schreiben,

ist noch nicht mal mehr Staub.

Die Blätter des Mauskripts, das er schrieb, sind verloren gegangen.

Das Papier, die Tinte, die Schnur, mit der sie zusammengunden waren, hat sich aufgelöst.

Gab es Weinflecken auf ihnen? Ölflecken? Vielleicht Tränen?

Alles wurde gelöscht in der langen Nacht der Zeit.

Der, der weder den Tod noch das Vergessen kennt, ist Don Quijote.

Er lacht,

und kämpft

und träumt

und philosophiert

und liebt Dulcinea für immer.

Ist das vielleicht das Rezept der Unsterblichkeit?

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover