Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
AZF3_Logo

AZF 3/ Arbeitsmarktzugang für Flüchtlinge

Beratung – Qualifizierung – Vermittlung

Telefon: (0511) - 123 67 88, bitte Termin vereinbaren

Ansprechpartnerinnen: Frau Refi Kahveci-Salman und Frau Petra Maria Brandes

Adresse

Stärkestraße 19A
30451 Hannover
Google Maps

Beratung – Qualifizierung – Vermittlung
Das Projekt bildet den dritten Teil des AZF-Programms und läuft bis 31.12.2019. Es unterstützt AsylbewerberInnen und Geflüchtete bei der Suche nach Ausbildungs- und Arbeitsplätzen, zeigt neue berufliche Perspektiven auf und verbessert die Chancen für eine Beschäftigung.

Die MitarbeiterInnen des Projektes beraten beispielsweise bei Fragen rund um den Arbeitsmarktzugang, der Beschäftigungserlaubnis oder des Bewerbungsverfahrens. Außerdem vermitteln sie Teilnehmende in verschiedene Maßnahmen, z.B. in berufsbezogene Sprachförderung oder in Weiterbildungsmaßnahmen.

kargah e.V. berät dabei Geflüchtete aus Hannover und der Region, die eine befristete Aufenthaltserlaubnis, eine Aufenthaltsgestattung, eine Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchende oder eine Duldung besitzen.

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen kargah e.V., dem Flüchtlingsrat Niedersachsen, der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben (Niedersachsen Mitte und Ost) und der Handwerkskammer Hannover.

Download
AZF3-Flyer 2018 - 9 MB [pdf]

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover