Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Müllcontainer

Mülltrennung

"Ich trenne meinen Müll nicht mehr!"

Fast schon ein Sakrileg in unserer deutschen "Saubermann"-Gesellschaft.

  Claudia Ermel | 13.12.2018

Deer - Reh mit Becher
Mülltrennung? So'n Quatsch!
Deer - Reh mit Becher
Mülltrennung? So'n Quatsch!

Ein WiH-Mitglied wagte diesen Ausspruch dennoch in unserer illustren Donnerstagsrunde, die wir heute bei Pizza im kargah-Café ausklingen ließen. Ein wunderbarer Aufhänger für unseren nächsten Podcast, merkten wir gleich, denn das Thema Müll geht uns alle an. Es erregt die Gemüter, betrifft jeden Haushalt und endet nie. Jedes Mitglied aus unserer Runde, egal welcher Nationalität oder Herkunft, hatte etwas beizutragen. Über Müllverwertung, Mülltrennung, Müllsortierung, Recycling oder auch die Kosten all diesen Wahnsinns wusste jedeR was zu sagen.

Das Thema für das nächste Streitgespräch zwischen Suna und mir ist also: Müll. Und wenn Euch das Thema Müll jetzt schon zu den Ohren rauskommt, umso besser. Dann seid Ihr vielleicht schon auf dem Weg zur Müllvermeidung. Denn Zero Waste heißt der neue brandheiße Trend, vom Lose Laden (alles unverpackt) bis zum Zero Waste Weihnachtsgeschenk (eine rückstandsfreie Kerze).

Seid also gespannt, was Suna und ich zum Thema Müll zu sagen haben - vielleicht bekommt Ihr anschließend Lust, mit Freunden und Bekannten über das Thema Müll weiterzudebattieren.Traut Euch.

Bilder: pixabay.com

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover