Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
GFA

Gesellschaft zur Förderung ausländischer Jugendlicher e.V.

Die GFA bietet

außerschulische Förderung

  • Sprachunterricht „Deutsch als Zweitsprache” im Einzelunterricht und in Kleingruppen
  • Lese- und Rechtschreibtraining
  • tägliche Hausaufgabenhilfe in der Zeit von 12 – 15 Uhr für Grundschulkinder
  • Schullaufbahnberatung und Berufsorientierung

    freizeitpädagogische Maßnahmen
  • Mädchengruppe
  • Jungengruppe
  • Spiel- und Bastelgruppen
  • Stadterkundungen
  • Ausflüge, Fahrten, Ferienprogramm
  • Beratung für Eltern und SchülerInnen in persönlichen und schulischen Fragen
  • Projekte

Für alle Angebote sind Anmeldungen erforderlich.

Adresse

Pfarrlandstraße 5 A
30451 Hannover
Google Maps

Die seit 1984 existierende GFA ist inzwischen zu einer bekannten Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund und deren Familien geworden. Durch die Zusammenarbeit mit mehreren Schulen, sozialen Diensten und anderen Einrichtungen ist es ihnen möglich, gemeinsam politisch Einfluss zu nehmen.

Der GFA ist es wichtig, ein gleichberechtigtes Zusammenleben zwischen Ausländern und Deutschen zu ermöglichen und durch Förderung vor allem diejenigen in ihren Bildungsmöglichkeiten zu unterstützen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist.

Die Unterstützung der Stadt Hannover und weitere eingehende Spenden sind eine große Hilfe für die MitarbeiterInnen und das Ziel der GFA.

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover