Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Kleines Mädchen zeigt ihre bunt bemalten Finger

Kinder brauchen Freiräume

Motto des Weltkindertages

www.weltkindertag.de
Die Rechte von Kindern und Jugendlichen auf Meinungsäußerung, Beteiligung und freie Entfaltung sind in der weltweit gültigen UN-Kinderrechtskonvention garantiert, die Deutschland 1992 ratifiziert hat.

17.09.2018

Kleines Mädchen zeigt ihre bunt bemalten Finger

Kinder brauchen Freiräume

Motto des Weltkindertages

www.weltkindertag.de
Die Rechte von Kindern und Jugendlichen auf Meinungsäußerung, Beteiligung und freie Entfaltung sind in der weltweit gültigen UN-Kinderrechtskonvention garantiert, die Deutschland 1992 ratifiziert hat.

17.09.2018

Veranstaltungs-Tipp

Ein blaues Schiff ist an einer steinigen Küste festgemacht

Morgen | 16.00 Uhr

Podiumsdiskussion Fluchtursachen

„Fluchtursachen wirksam und nachhaltig bekämpfen“

Bei der Diskussion geht es um verschiedene Aspekte der Flucht:

Was sind die Hauptgründe für Flucht?

Was tut Niedersachsen, um Fluchtursachen zu bekämpfen?

Wie können Politik und Zivilgesellschaft zusammenarbeiten?

Wie können Migrantenorganisationen helfen?

Kosten

frei

Adresse

Maschstraße 22
30169 Hannover
Google Maps

Journal

Mohsen Ataey2

Interview

Was hat Umweltbewusstsein mit Integration zu tun?

Mohsen Ataey erklärt, warum Umweltthemen auch im Sprachunterricht oder in Integrationskursen vorkommen sollten.

  Claudia Ermel | 21.09.2018

BesucherInnen des dritten Sommerfestes des Wohnheims Steigertahlstraße

Sommerfest im Wohnheim

Integrationsarbeit kann reibungslos laufen

Das Wohnheim für Geflüchtete an der Steigertahlstraße in Linden-Nord feierte am 8. September 2018 sein drittes Sommerfest.

  Jürgen Castendyk | 17.09.2018

Afrika Ausstellung Badenstedt

Afrikaner in Niedersachsen

Den Blick schärfen, Vorurteile entkräften

Die Wanderausstellung „Schwarz. Weiß. Deutsch. Afrikaner in Niedersachsen - eine Spurensuche“ ist derzeit in der Stadtbibliothek Badenstedt zu sehen. Begleitend gibt es ein spannendes Rahmenprogramm.

  Konrad Boidol | 14.09.2018

Pinnwand

Ratgeber Gesundheit

Gesundheit

Ratgeber in vielen Sprachen

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat den „Ratgeber Gesundheit für Asylsuchende in Deutschland“ veröffentlicht. Das Ethno-Medizinische Zentrum e.V. hat das BMG bei der Erstellung des Ratgebers unterstützt. Allen Asylsuchenden in Deutschland sollen wichtige Informationen über die Gesundheitsversorgung, Hinweise zum Schutz der eigenen Gesundheit sowie zur notwendigen und verpflichtenden Erstuntersuchung nach der Ankunft in Deutschland zur Verfügung stehen.

Zu den Ratgebern

21.09.2018

Logo Ethno-Medizinisches Zentrum

Schulung zum transkulturellen Sucht- und HIV-Mediator

Fortbildung für Migrant*innen

Ziel der Schulung ist es, Migrant*innen zu Sucht- und Alkoholprävention sowie HIV- und AIDS-Prävention fortzubilden.

19.09.2018

IIK Hauswand Graffitto

Spontan, kreativ, geduldig ...

Unterstützer*innen für Sprachkurse gesucht

Die Initiative für Internationalen Kulturaustausch sucht dringend Unterstützer*innen für ihre Alphabetisierungs- und A1 und A2 Kurse!

14.09.2018

Videos

Weltkindertag 2018

Kinder brauchen Freiräume

Motto zum Weltkindertag am 20.09.2018

  Natalia Hartung | 19.09.2018

Kaleidoskop

Lesung Museum August Kestner

Veranstaltung "Speak to me!"

Barbara Macherius trägt ihren Text "Kisten, Sprachen und Stille" vor.

  Martin Tönnies | 04.09.2018

Kulturstadtplan

Wilhelm Busch Museum

Wilhelm Busch Museum

Museum für Karikatur und Zeichenkunst mit Spezialsammlung Wilhelm Busch

Telefon: (0511) - 16 99 99 11

Öffnungszeiten:

Dienstag – Sonntag und an Feiertagen 11.00 – 18.00 Uhr

Kontakt

service@karikatur-museum.de

Adresse

Georgengarten 1
30167 Hannover
Google Maps

Projekte

Krisentelefon gegen Zwangsheirat

Niedersächsisches Krisentelefon GEGEN Zwangsheirat

Beratung für Mädchen und Frauen, die von Zwangsheirat betroffen sind

Telefon: 0800 0667 888 (kostenlos)

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag von 9.00 - 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 - 13.00 Uhr

Kontakt

zwangsheirat@kargah.de

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover