Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Antirassismusbuch

Buchrezension

Dieses Buch ist antirassistisch ... für junge Erwachsene von 10 bis 17

Was ist Rassismus? Woher kommt er? Warum existiert er? Und die wichtigste Frage von allen: Was kann ich dagegen tun?

  Claudia Ermel | 08.10.2020

Antirassismusbuch

Buchrezension

Dieses Buch ist antirassistisch ... für junge Erwachsene von 10 bis 17

Was ist Rassismus? Woher kommt er? Warum existiert er? Und die wichtigste Frage von allen: Was kann ich dagegen tun?

  Claudia Ermel | 08.10.2020

Lokaler Integrationsplan LIP

LIP Lab Projektsymbolbild

LIP Lab - Die Überarbeitung des Lokalen Integrationsplans

LIP Lab - Die Überarbeitung des Lokalen Integrationsplans

Der lokale Integrationsplan LIP für Hannover wird gerade aktualisiert. Und weil in unserer vielfältigen demokratischen Stadtgesellschaft alle Menschen mitbestimmen sollen, können und sollen alle Hannoveraner*innen bei der Neugestaltung mitwirken. Unter Welt-in-Hannover.de/liplab befindet sich unser Lip Labor...

10.09.2020

Journal

Vatikan Rom

Ein neues Decamerone ?

PHASE 3. DIE TRAURIGKEIT

  Daniela Lepri | 16.10.2020

frühjahrsputz

Ein neues Decamerone ?

PHASE 2. DIE RUHE

Frühjahrsputz

  Daniela Lepri | 09.10.2020

Die Jugendlichen vom Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk unterwegs

#ausdenvereinen

Interkulturelle Kompetenz lernen durch Jugendausflüge in Niedersachsen

Im Rahmen des Projektes „Interkulturelle Kommunikation und Kompetenz für die Jugend“ stellt das Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk Hannover Kindern und Jugendlichen verschiedene Orte Niedersachsens vor.

  Valentin Leibmann | 05.10.2020

Pinnwand

Sicherheitsfachkraft_Symbolbild

Angebot des Vereins für berufliche und soziale Integration

Qualifizierungsmaßnahmen zur Mobilen sachkundegegeprüften Sicherheitsfachkraft

Der Verein für berufliche und soziale Integration e. V. bietet Qualifizierungsmaßnahmen u.a. zur Betreuungskraft und zur mobilen Sachkundegprüften Sicherheitskraft §34 A GEWO (IHK). Die Maßnahmen sind über den Bildungsgutschein förderbar und bieten die Möglichkeit zum Erwerb eines Führerscheins der Klasse B/BE.

Alle Informationen finden Sie in den beigefügten Flyern.

16.10.2020

Ministerin Dr. Carola Reimann und Mitarbeiter*innen von kargah e. V.

Besuch von Minsterin Dr. Carola Reimann bei kargah e. V.

Austausch über Unterstützungsmöglichkeiten im Migrationsbereich

kargah e. V. sprach mit der niedersächsischen Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung über die Folgen der Covid-19 Pandemie auf die Situation von Geflüchteten und Migrant*innen.

16.10.2020

kulturhauptstadt

Aufruf an alle Musiker*innen

Fünf Minuten Ruhm für die Kulturhauptstadt 2025

Für die Bewerbung Hannovers als Kulturhauptstadt 2025 wird am 19. Oktober 2020 ein digitaler City Visit (Livestream) für die Jury stattfinden. Dabei soll auch die Musikszene Hannovers präsentiert werden und zwar in Form eines vorproduzierten Kurzkonzertes. Gespielt wird open air, aber überdacht, eine kurze Version von „in C“ von Terry Riley im Ihme-Zentrum. Weitere Informationen>>>

13.10.2020

Videos

Videodokumentation

"Mein Weg zum Beruf"

Migrant*innen aus verschiedenen Berufsfeldern berichteten über ihren persönlichen und nicht immer einfachen beruflichen Weg.

  Wolfgang Becker | Lennart Hasselbring | 16.10.2020

Veranstaltungs-Tipp

Mikrophon vor roten Sitzreihen_Symbolbild für einen Vortrag

Morgen | 19:00 - 20:30 Uhr

"Nichts ist, wie es scheint"

Vortrag über Verschwörungstheorien von Michael Butter, Universität Tübingen

Der Vortrag erläutert, wie Verschwörungstheorien funktionieren, wo sie herkommen und welche Auswirkungen sie haben können.

Anmeldung:

Friedrich-Ebert-Stiftung, Mail: niedersachsen@fes.de,

Telefon (0511) 357 708 30

Kosten

frei / Anmeldung erforderlich

Adresse

Rosenstraße 1
30159 Hannover
Google Maps

Bunte Tüte

Das Vorab-Weihnachtsgeschenk-Geschenk

Die Fettnäpfchen-Kolumne

Das Vorab-Weihnachtsgeschenk-Geschenk

Vom „richtigen“ Zeitpunkt, ein Geschenk zu öffnen

  Helga-Barbara Gundlach | 07.10.2020

Kulturstadtplan

GFA

Gesellschaft zur Förderung ausländischer Jugendlicher e.V.

Die GFA bietet

außerschulische Förderung

  • Sprachunterricht „Deutsch als Zweitsprache” im Einzelunterricht und in Kleingruppen
  • Lese- und Rechtschreibtraining
  • tägliche Hausaufgabenhilfe in der Zeit von 12 – 15 Uhr für Grundschulkinder
  • Schullaufbahnberatung und Berufsorientierung

    freizeitpädagogische Maßnahmen
  • Mädchengruppe
  • Jungengruppe
  • Spiel- und Bastelgruppen
  • Stadterkundungen
  • Ausflüge, Fahrten, Ferienprogramm
  • Beratung für Eltern und SchülerInnen in persönlichen und schulischen Fragen
  • Projekte

Für alle Angebote sind Anmeldungen erforderlich.

Adresse

Pfarrlandstraße 5 A
30451 Hannover
Google Maps

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover