Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Logo Corona Hilfe Hannover

Corona-Hilfeseite online

Unter www.coronahilfe-hannover.de findet Ihr ab sofort unsere neue mehrprachige Informationsseite rund um das Thema "Corona".

20.03.2020

Logo Corona Hilfe Hannover

Corona-Hilfeseite online

Unter www.coronahilfe-hannover.de findet Ihr ab sofort unsere neue mehrprachige Informationsseite rund um das Thema "Corona".

20.03.2020

Veranstaltungs-Tipp

FAUST TV

Morgen | 19.00 Uhr

FAUST TV im Livestream

Das Kulturzentrum Faust reagiert auf die Corona-Krise mit einem neuen Format

Ab sofort wird FAUST TV wöchentlich Freitag von 19.00 bis 22 Uhr auf Sendung gehen und dabei digital für Kultur sorgen. Hierfür hat das Veranstaltungsteam die 60er-Jahre Halle in ein riesiges Fernsehstudio umgestaltet. Selbstverständlich werden alle nötigen Abstände und behördlichen Auflagen eingehalten.

Jede Sendung ist dreigeteilt in
- Talk
- Live-Performance
- DJ-Set

Zu Gast sind bei der Premiere am 10. April der hannoversche HipHop-Künstler Yunus, der noch im Januar im Mephisto vor 150 Gästen gespielt hat und nun seine Faust-Premiere ohne Publikum gibt, DJ Selendi und DJ Haywan vom House und Techno-Kollektiv Œuvre mit einem DJ-Live-Set, der Lindener Autor Kersten Flenter Buch & Bühne per Video sowie als Gesprächspartner*innen Dimitrij Czepurnyi von der Redaktion Welt in Hannover.de, die das neue Web-Angebot Corona Hilfe Hannover erstellt hat, die Performance-Künstlerin Ilka Theurich, Juana Steberl von der Flüchtlingsberatung bei kargah e.V. sowie Paula Merx und Hans-Michael Krüger vom Team des Kulturzentrums Faust.
Die Sendung wird moderiert von Tobias Kunze und Jörg Smotlach und übertragen auf YouTube. Zu finden auf der FAUST e.V. Website

Nicht vergessen um 19:00 Uhr einzuschalten!

Journal

Bundesverband Netzwerk von Migrantenorganisationen (BV Nemo)_Logo

Stellungnahme zur Corona-Krise

Teilhabe „vor Ort“ darf nicht vertagt werden

Bundesverband NeMO und seine lokalen Verbünde fordern Kommunen, Land und Bund auf, Grundrechte und Teilhabe von Migrant*innen und Menschen mit Fluchtgeschichte zu wahren.

  Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen (BV-NeMO) | 09.04.2020

Kunstausstelung von Zaven

Künstlerportrait

Fenster der Erinnerung

Die aktuelle Kunstausstellung im kargah Kiosk zeigt die Werke des Armeniers Zaven Hovhannisyan. Ani Gabrielyan sprach mit dem Künstler über sein Leben und seine Kunst

  Ani Gabrielyan | 27.03.2020

Regenschirm

Bündnis fordert andere Haltung

Sanktionen statt Schutz bei Unterbringung Obdachloser und Geflüchteter?

Anläßlich einer neuen Satzung zur Unterbringung Schutzbedürftiger stellt ein breites Bündnis aus Flüchtlingsrat, Seebrücke, Asphalt u .a. Forderungen zur Nachbesserung.

  Redaktion | 26.03.2020

Pinnwand

Seebrücke Hannover_Logo 2020

Ökumenischer Osterappell Seebrücke

Appell an die Vorsitzenden der großen christlichen Kirchen in Deutschland

Gemeinsam soll der Druck auf die Politik gesteigert werden, nun endlich Menschen aus den griechischen Lagern zu evakuieren.

09.04.2020

Rundfunk Radio_Symbolbild

Forderung nach einer mehrsprachigen

audiovisuellen Berichterstattung im Fernsehen / Rundfunk

Der interkulturelle kargah e. V. ruft die öffentlich-rechtlichen-Sender dazu auf, zu gewährleisten, dass alle Menschen in unserem Land ausnahmslos informiert werden.

"Zu empfehlen wäre es, kompakte Beiträge á zwei Minuten auf türkischer-, kurdischer- arabischer-, sowie englischer Sprache im Anschluss an die deutsche Berichterstattung auszustrahlen, was eine zusätzliche Berichterstattung von acht Minuten bedeuten würde, schlussendlich jedoch Leben retten könnte."

25.03.2020

Psychosoziale Beratung

Telefonische Hilfe für traumatisierte Flüchtlinge

Jede Sprache eine extra Telefonnummer

Das Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen bietet mehrsprachige Beratung.

Um das Ansteckungsrisiko mit COVID 19 für alle zu minimieren, finden in den Psychosozialen Zentren des NTFN bis vorerst 10.04.2020 keine persönlichen Gespräche oder Sprechstunden statt. Es bieten telefonische psychologische und psychosoziale Beratungsgespräche an:

24.03.2020

Videos

Steintor-Dialog

Präsentation der Sieger*innen-Entwürfe

In der Städtischen Bauverwaltung am Rudolf-Hillebrecht-Platz sind noch bis zum 27.02.2020 die Sieger*innen-Entwürfe für die geplante Umgestaltung des Steintorplatzes zu sehen.

  Wolfgang Becker | Martin Tönnies | 03.02.2020

Kaleidoskop

Taxi

Erzählung

Freitag um 22:30 Uhr

  M. Puya | 25.03.2020

Bunte Tüte

Coronavirus

Fast eine Glosse

Klopapier ist seit COVID-19 das neue Gold ! Ka**en wir gerade ab?

„Solidarität statt Hamstern?“ Wohl kaum, in dieser Gesellschaft von Egozentrikern.

  Claudia Ermel | 20.03.2020

Kulturstadtplan

Stadtteilzentrum Ricklingen

Stadtbibliothek Ricklingen

Große Medienauswahl und Angebote für Kinder und Familien

Telefon: (0511) - 16 84 30 79

Öffnungszeiten:

Montag und Donnerstag 11.00 bis 19.00 Uhr
Dienstag und Freitag 11.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Kontakt

41.93.16@hannover-stadt.de

Adresse

Ricklinger Stadtweg 1
30459 Hannover
Google Maps

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover